Der Rosengarten

Der Rosenneuheitengarten in Baden-Baden auf dem “Beutig” an der Moltkestraße ist von Mitte April bis zum Herbst täglich bis Sonnenuntergang geöffnet. Eintritt: 1.- EURO (es steht eine Einwurfsäule am Haupteingang)

Hier eine kleine Übersicht und die ersten Eindrücke des Rosengartens



Alle Fotos  unterliegen meinem Copyright. Wenn Sie Fotos aus meinen  Bildergalerien nutzen möchten, schreiben Sie bitte eine Mail (heidi@gwx.de)
Die Fotos sind in verschiedenen Dateigrößen erhältlich. Die Preise richten sich nach Dateigröße und Verwendungszweck.

5 Kommentare

  1. Friele

    Jedes Jahr freue ich mich den Rosengarten zu besuchen. In diesem Jahr werden die Rosen früher blühen und ich frage mich, ob die Rosenblühte schon in der nächsten Woche zu bestaunen ist. Am eindruckvollsten finde ich die Rosenbögen. Möchte eine Freundin mitnehmen, die allerdings nicht gut zu Fuß ist. Sind genügend Bänke vorhanden, damit sie sich setzen kann? Ich habe darauf nicht so geachtet, da ich nur so von Rose zu Rose „flatterte“.
    Würde mich über eine Antwort freuen.
    Rosemarie Friele

  2. Liebe Frau Friele,
    auf der Rosenhöhe besonders im Rosengarten sind ausreichend Bänke vorhanden um sich auszuruhen und zu verweilen.
    Ich wünsche Ihnen einen schönen Tag dort.
    LG Heidi Glück

  3. Gerlinde

    Ist der Rosengarten morgen abend 18 uhr 30 geöffnet? Die Prämierung ist dann doch zu Ende.
    Liebe Grüße
    Gerlinde

  4. Ludwig Friedt

    Ich war letztes Jahr erstmalig mit meiner Frau auf Empfehlung da. Wir waren begeistert. Jetzt suchen wir für unseren Garten einen Rosenbogen. Einer wie dort im Rosengarten. Diese sind äußerst stabil, zweckmäßig und ohne Schnickschnack. Kein filigranes oder billiges Teil, welches ruckzuck verrostet oder sogar bricht. Können Sie mir helfen? Den Hersteller oder entsprechende Verkaufsstellen?
    Unser eigener ist jetzt nach 15 Jahren mehrfach durchgerostet und gebrochen.
    Mit freundlichen Grüßen aus Bruchsal

  5. Lieber Herr Friedt,
    da kann ich Ihnen nur beipflichtn, der Rosengarten ist wirklich wunderschön und man kann sich viele schöne Anregungen holen. Den Hersteller der Rosenbögen in Baden-Baden kenne ich nicht und kann Ihnen da nicht weiterhelfen. Unser erster Rosenbogen ist uns auch zusammengebrochen, die Rose war zu schwer und üppig geworden. Wir haben vor ein paar Jahren von einem örtlichen Schlosser einen stabilen Rosenbogen schmieden lassen und sind sehr zufrieden.
    Vielleicht ist das auch für Sie eine Möglichkeit.
    Mit freundlichen Grüßen
    Heidi Glück

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.